Literatur über J. P. Hebel

ab 2006

Elmar Vogt

jbbadkurgeschichte714

Johann Peter Hebel – Der erste Prälat der Evangelischen Landeskirche Baden auf Briefmarken in Udo Wennemuth (Hrsg.):
Jahrbuch für badische Kirchen- und Religionsgeschichte; Band 7 (2013)
Verlag W. Kohlhammer, Stuttgart 2014,
ISBN: 978-3-17-023375-1   

Artikel lesen >HIER<

Arnold Stadler

12blickaufbaden

Die Unvergänglichkeit Johann Peter Hebels.
Eine Reise zu seinem Gedicht „Die Vergänglichkeit“.
In: Bernhard Prinz von Baden, Dr. Christoph Graf Douglas: Nur ein Blick auf Baden.

Hirmer Verlag, München 2012
ISBN 978-3-7774-4711-7

Heinz Härtl (hrsg. und mit einem Nachwort)

1001-8_Hebel_RZ_3.indd

Johann Peter Hebel, Aloys Schreiber und ein „böser Gnom“.
Der Rheinländische Hausfreund oder neuer Kalender auf das Schaltjahr 1816. Faksimile- und Neudruck Wallstein Verlag, Göttingen 2012,
ISBN 978-3-8353-1001-8

Rolf Max Kully

„Johann Peter Hebel privat“ – Rezitation vom 17.01.2011 in der Zentralbibliothek Solothurn
Veröffentlichungen der Zentralbibliothek Solothurn. Kleine Reihe 1
Solothurn 2011
,
ISSN 2235-0241

Thomas Schmidt

„Johann Peter Hebel und der Belchen“
bei der Deutschen Schillergesellschaft in Marbach/Neckar in der Reihe „Spuren“ Nr. 90, Marbach 2011,
ISBN 978-3-937384-60-3

Hans-Ulrich Carl

„Johann Peter Hebel (1760 – 1826) – Badischer Dichter im Zeitalter Napoleons“

in Badische Pfarrvereinsblätter, September 2011  Karlsruhe 2011

Lesen Sie den Artikel >HIER<

Thomas Wilhelmi (Hrsg)

Johann Peter Hebel (1760 – 1826).

Band 12 der Reihe Memoria, herausgegeben von Hans-Gert Roloff. WEIDLER Buchverlag Berlin 2010
ISBN: 978-3-89693-281-5 

Lesen Sie eine Rezension >HIER<

Martin Jösel

Johann Peter Hebel: Basler Erinnerungen.

In: Das Markgräflerland – Beiträge zu seiner Geschichte und Kultur. Schopfheim, Band 2/2010.
ISBN 978-3-932738-48-7

Hansfrieder Zumkehr

Der Hirte und seine Lieder.

In: Das Markgräflerland – Beiträge zu seiner Geschichte und Kultur. Schopfheim, Band 2/2010.
ISBN 978-3-932738- 48-7

Johann Peter Hebel

kannitverstan2010

“Kannitverstan” und siebenundvierzig andere Geschichten aus dem “Schatzkästlein des rheinischen Hausfreundes” (Hörbuch)

Vorleser Schmidt Hörbuchverlag Papenburg  2010
ISBN 978-3-941324-24-4