Veranstaltungen

 

„Der Pass ist der edelste Teil von einem Menschen.“ (Bertolt Brecht)

Datum: 28. Juni 2020

Uhrzeit: 11.30 Uhr

Ort: Hebelsaal im Dreiländermuseum

Emigranten, Exil und Flucht

Im Rahmen der Ausstellung „Kunst und Nationalsozialismus“ des Dreiländermuseums liest unser Vorstandsmitglied Dr. h.c. Helen Liebendörfer Texte von Thomas Mann, Heinrich Mann, Anna Seghers, Stefan Zweig, Carl Zuckmayer, Annette Kolb und weiteren Emigranten der NS-Zeit.

Dazu erklingt passend ausgewählte Klaviermusik, gespielt von Frieder Liebendörfer. HB